2019 - Ostsee, Oder, Havel, Spree und Kanäle

Wetterbedingt änderten wir die Route für unsere Sommertour. Es ging nicht nach Dänemark, wie eigentlich geplant, sondern an der Ostseeküste entlang von Travemünde nach Stettin. Zwischenstops legten wir ein in Warnemünde, Hiddensee und Rügen. Danach ging es die Oder hinauf, in die Oder- Havel- Wasserstrasse, nach Berlin, Brandenburg zurück auf Mittelland- und Elbe- Seitenkanal nach Lauenburg. Die Strecke ist anspruchslos und es gibt ausreichend Gelegenheiten für Badestops. Der "Bunkerstop" in Köpenick war zwar ein Umweg, doch bei einer Ersparnis von 800,-€ beim Bunkern von 2000 Liter Diesel lohnt sich das allemal. Zwischendurch ein kleiner Hauptstadtbummel macht Spaß und bietet Gelegenheit zu shoppen und sich kulinarisch verwöhnen zu lassen.